Logo.jpegEvangelisches Haus für Kinder Hüffenhardt

und Hüffenhardt-Kälbertshausen     

 

Wir, das Evangelische Haus für Kinder Hüffenhardt, sind zwei Häuser unter einem Dach. Das heißt: Wir sind zwar zwei eigenständige Häuser, die aber eng miteinander verknüpft sind. Wir treffen uns regelmäßig bei gemeinschaftlichen Aktionen und Projekten, haben gemeinsame Feste und Gottesdienste, Elternabende, Ausflüge … .

Unser Träger ist die Evangelische Kirchengemeinde Hüffenhardt mit Pfarrer Fritjof Ziegler. Wir haben eine gemeinsame Leitung, Dagmar Brettel, und unsere gemeinsame Konzeption ist Grundlage unserer Arbeit.

Wir arbeiten nach dem Orientierungsplan des Landes Baden – Württemberg. Er ist eine Art Lehrplan für den Kindergarten und weist verschiedene Bereiche auf, nach denen wir arbeiten. Die sogenannten „Bildungs- und Entwicklungsfelder“ sind unterteilt in die Bereiche Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl und Mitgefühl sowie Sinn- Werte- Religion. Diese begleiten uns durch den gesamten Kindergartentag und im Umgang mit den Kindern.

Kindergarten.pngUnsere Schwerpunkte sind:

Vermittlung sozialer und christlicher Werte

Wir arbeiten nach dem evangelischen Profil. Dies bedeutet, dass alle Kinder jeder Religion und Herkunft bei uns herzlich willkommen sind. Im täglichen Umgang miteinander und im Umgang mit der Natur, durch gegenseitige Wertschätzung und Akzeptanz und bei kindgerechten religiösen Angeboten vermitteln wir christliche und soziale Werte. Dabei ist uns pädagogischen Fachkräften die Wichtigkeit unserer Vorbildfunktion bewusst.

 

 

 

 

 

 

 

Singen als ganzheitliche FörderungGitarre.png

Singen macht einfach Spaß und spricht das Kind in seiner Ganzheit an. Es leistet auf spielerische, lustvolle und nachhaltige Weise einen wesentlichen Teil zur Sprachförderung. Gleichzeitig werden Konzentration, Ausdauer, Kognition, Sozialverhalten gefördert. Wir singen jeden Tag in unserem gemeinsamen Singkreis und bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten am Tag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildungshaus 3 – 10 jähriger KinderTisch.png

Wir sind eng mit der Grundschule Hüffenhardt vernetzt und haben viele gemeinsame Aktionen innerhalb eines Kindergartenjahres; so z. B. gemeinsame Bildungshausprojekte, Wandertage, gegenseitige Besuche im Garten und Schulhof, gemeinsame aller Kindergarten und Schulkinder. Ebenso kommen die Bundesjugendspiele Grundschüler bis zu 2x in der Woche in den Kindergarten, um gemeinsam zu turnen oder vorzulesen. Doch das ist noch nicht alles. Einen Tag in der Woche verbringen die Krokodile, unsere Schulanfänger, in der Grundschule. Das Arbeiten an Lernstraßen, sowie die Teilnahme an gemeinsamen Unterrichtsstunden finden mit den Jahrgangsübergreifenden Klassen 1 und 2 statt. Ziel dieser Kooperation ist es, den Kindern den Übergang zwischen Kindergarten und Grundschule so leicht wie möglich zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

haus.jpg

Unser Evangelisches Haus in Hüffenhardt besteht aus drei Gruppen.

Davon haben wir zwei Gruppen für 25 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren und eine Kleinkindgruppe, unsere Hummeln, die von 10 Kindern im Alter zwischen 1 und 3 besucht wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Evangelisches Haus in Kälbertshausen besteht aus zwei Gruppen.Unbenannt.png

Eine Gruppe für 25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren und eine Hummelgruppe für 10 Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Team des Evangelischen Haus für Kinder Hüffenhardt:

 

Irina Root, Monika Günther, Dagmar Brettel, Bianca Link, Janina Flum, Verena Weber, Meike Kratzer, Sabrina Strejc, Manuela Geyer, Melanie Schmitt

 

team kg1

 

Das Team des Evangelischen Haus für Kinder Hüffenhardt-Kälbertshausen:

 

Sarah Bender, Sarah Nagel, Dagmar Brettel, Janett Schön-Brauch, Kerstin Blank, Mareike Köhler, Stefanie Bardon

 

team kg2

 

Wir bieten zwei Betreuungszeiten mit verlängerter Öffnungszeit von 6,5 Stunden am Stück an. 

Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr oder 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr. 

Die Beiträge berechnen wir nach dem Württemberger Modell. Entscheidend für Ihren Beitrag sind alle in Ihrem Haushalt lebenden Kinder unter 18 Jahren. Er wird für 12 Monate berechnet:

 

Kindergartenjahr 2019/20


  Ab 3 Jahren Hummel
1. Kind 160.- 272.-
2. Kind 124.- 210.-
3. Kind 83.- 143.-
Ab 4. Kind 28.- 54.-

 

Wir bieten zwei Betreuungszeiten mit verlängerter Öffnungszeit von 6,5 Stunden am Stück an. Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr oder 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr.

Unsere Ferien im Kindergartenjahr 2019/20:

  • Weihnachten 24. Dez. 2019 – 3. Jan 2020
  • Ostern 14. Apr. 2020 - 17. Apr. 2020
  • Pfingsten 22. Juni 2020 (Brückentag)
  • Sommer 3. Aug. 2020 – 21. Aug 2020

  

Wenn Sie Fragen oder Interesse an unserer Einrichtung haben, dann freuen wir uns wenn Sie sich bei uns melden. 

Telefonisch unter:
Evangelisches Haus für Kinder Hüffenhardt 06268 1033
Evangelisches Haus für Kinder Hüffenhardt-Kälbertshausen 06268 9283313

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Ihr Team des Evangelischen Haus für Kinder Hüffenhardt und Hüffenhardt-Kälbertshausen

Wir verwenden Session-Cookies um die Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. Diese werden direkt nach dem Verlassen der Webseite wieder gelöscht. Lediglich die Einstellung der Schriftgröße wird für ein Jahr auf Ihrem Rechner hinterlegt, damit Sie die Webseite wieder genauso aufrufen können.
Ok