Gemeinde H�ffenhardt

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde Hüffenhardt

Im Rathaus gilt: Medizinische Schutzmasken sind Pflicht

Um das Risiko von Infektionen mit dem Coronavirus zu reduzieren, haben Bund und Länder die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken u.a. in Bussen, Bahnen und in Geschäften beschlossen.
Auch im Rathaus Hüffenhardt müssen Besucher nun einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das Betreten des Gebäudes mit Alltagsmasken aus Stoff ist nicht mehr erlaubt.
Als medizinische Masken sind dabei OP-Masken oder ein Atemschutz zu verstehen, der die Anforderungen der Standards FFP2, KN95, N95 oder eines vergleichbaren Standards erfüllt. Diese sind inzwischen flächendeckend in Apotheken und im Einzelhandel erhältlich.
Auf der Internetseite des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte finden Sie unter https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Medizinprodukte/DE/schutzmasken.html Hinweise zur Verwendung von Mund-Nasen-Bedeckungen, medizinischen Gesichtsmasken sowie partikelfiltrierenden Halbmasken (FFP-Masken).