Gemeinde H�ffenhardt

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde Hüffenhardt

Ferienbetreuung Grundschule

Nach dem erfolgreichen Start in den Sommerferien 2022 wollen wir in Kooperation mit der Gemeinde Siegelsbach auch in den Sommerferien 2023 eine Ferienbetreuung anbieten.
Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Ferienbetreuung. Bitte bewahren Sie diese Informationen nach Anmeldung Ihres Kindes sorgfältig auf.

  • Wer kann an der Ferienbetreuung teilnehmen?

Teilnehmen dürfen alle Kinder im Grundschulalter, also Schulanfänger und Kinder der Klassen 1-5.

  • Wann wird die Ferienbetreuung stattfinden?

Eine Ferienbetreuung soll grundsätzlich während der gesamten Sommerferien vom 31.07. bis 08.09.2023 angeboten werden. Eine tageweise Anmeldung ist nicht möglich, die Anmeldung gilt immer mindestens für eine Woche. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt für jede Betreuungswoche 10 Kinder, um Kosten und Aufwand für Eltern und Kommunen in vertretbarem Verhältnis zu belassen.
Gehen nicht durchgehend für alle 6 Ferienwochen 10 Anmeldungen ein, müssen wir den Betreuungsumfang reduzieren. Da unsere Betreuungskräfte selbst auf Urlaub in den Sommerferien angewiesen sind, bitten wir um Verständnis, dass das Angebot dann reduziert wird auf die letzten 3 Ferienwochen, also vom 21.08. bis 08.09.2023, und zwar unabhängig von der Zahl der Anmeldungen. Eltern, die jetzt schon Urlaub einreichen müssen, wird also empfohlen, sicherheitshalber eine Betreuung in den letzten 3 Ferienwochen zu bevorzugen, falls nicht ohnehin eine längere Betreuungsdauer notwendig ist.

  • Wo erfolgt die Ferienbetreuung?

Ihre Kinder werden an den Grundschulen Hüffenhardt bzw. Siegelsbach betreut. Im Rahmen der Ferienbetreuung sind auch kleinere Ausflüge möglich.
Grundschule Hüffenhardt: Hauptstraße 49
Grundschule Siegelsbach: Ringstraße 39/1
Die Aufteilung ist derzeit folgendermaßen vorgesehen (Änderungen vorbehalten):
Bei Betreuung über 6 Wochen: Woche 1-3 in Siegelsbach, Woche 3-6 in Hüffenhardt
Bei Betreuung über 3 Wochen: 2 Wochen in Hüffenhardt, eine Woche in Siegelsbach, genaue Aufteilung wird noch festgelegt.
Die Kinder müssen jeweils zu den Betreuungsstandorten in Hüffenhardt bzw. Siegelsbach gebracht bzw. von dort abgeholt werden.

  • Wie viele Plätze stehen zur Verfügung?

Im Rahmen der Ferienbetreuung stehen insgesamt 15 Plätze zur Verfügung. Die Vergabe der Plätze erfolgt grundsätzlich nach Eingang der Anmeldung. Damit die Betreuung stattfinden kann, müssen mindestens 10 Kinder pro Woche angemeldet sein.
Sobald alle Plätze für die Betreuung der Ferien belegt sind, wird eine Warteliste angelegt. Ein verbindlicher Anspruch auf einen Ferienplatz besteht nicht.

  • In welchem zeitlichen Umfang findet die Betreuung statt?

Ihr Kind wird in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr betreut.
Die Kinder sollen bis 09:00 Uhr an der Grundschule sein und sollen frühestens ab 13:00 Uhr wieder abgeholt werden. Ausnahmen sind nach Absprache mit dem Betreuungspersonal möglich.

  • Was kostet die Ferienbetreuung und wann ist der Beitrag zu entrichten?

Der Gemeinderat hat die Elternbeträge auf 92 Euro pro Betreuungswoche und Teilnehmer festgelegt. Wir bitten aus Gründen der Planbarkeit schon jetzt um eine verbindliche Anmeldung.
Der Betrag von 92 Euro ist bei Teilnahme von 10 Kindern nicht kostendeckend, auch darauf möchten wir ausdrücklich hinweisen.
Der Elternbeitrag wird zu einem Fälligkeitstermin vor Beginn der Betreuung zu zahlen sein. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang ein Kündigungsrecht vorbehalten.

  • Mein Kind wird krank. Was ist zu tun?

Bitte informieren Sie das Betreuungspersonal bis spätestens 8.30 Uhr unter der Rufnummer 06268 487, dass Ihr Kind erkrankt ist und nicht kommen wird.
Bei tageweiser Abwesenheit des Kindes kann leider keine Beitragsrückerstattung erfolgen. Sollte das Kind aufgrund der Erkrankung jeweils eine volle Woche nicht teilnehmen können, wird der Beitrag zurückerstattet.

  • Gibt es ein Mittagessen

Ein Mittagessen kann leider nicht angeboten werden.

  • Was passiert bei Verletzungen meines Kindes?

Kleinere Verletzungen (Schürfwunden u.a.) können von den Betreuungskräften selbst behandelt werden, sofern Sie damit einverstanden sind. Wenn nicht und bei größeren Verletzungen und Unfällen werden die Eltern verständigt und im Notfall wird der Notarzt gerufen. Bitte stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie mit unten stehender Anmeldung eine Telefonnummer (Handy, Arbeitsplatz) angeben, unter der Sie während der Betreuung Ihres Kindes zu erreichen sind.

  • Kann mein Kind von der Betreuung ausgeschlossen werden?

Das Kind kann insbesondere dann ausgeschlossen werden, wenn es sich nicht in die Gruppe einfügen kann und den Tagesablauf massiv beeinträchtigt.

  • Besteht für mein Kind Versicherungsschutz?

Für Ihr Kind besteht Versicherungsschutz. Dieser Versicherungsschutz erstreckt sich jedoch nicht auf den Weg zur und von der Ferienbetreuung nach Hause.

  • Was muss mein Kind dabeihaben?

Ihr Kind benötigt zwingend wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Die Kinder werden Ausflüge in die Natur unternehmen und draußen spielen. Die Kleidung sollte dreckig werden dürfen. Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Vesper und ausreichend Trinken mit.

  • Aktivitäten im Rahmen der Ferienbetreuung?

Ausflüge im Rahmen der Ferienbetreuung sollen möglich sein. Deshalb ist es zwingend erforderlich, dass Sie mit der Teilnahme Ihres Kindes an Ausflügen einverstanden sind. Dies erlauben Sie mit Ihrer Unterschrift automatisch.

  • Und das Kinderferienprogramm?

Die Kinderferienprogramme der Gemeinden Hüffenhardt und Siegelsbach sind derzeit in Planung, weitere Informationen folgen über Amtsblatt bzw. Homepage.

  • Ein Hinweis in eigener Sache

Die Betreuungskräfte unterliegen der Schweigepflicht. Personenbezogene Daten der Familie werden selbstverständlich vertraulich behandelt!

  • Sie haben noch Fragen?

Bitte melden Sie sich bei der Gemeindeverwaltung, Frau Ernst, Telefon 06268 9205-12, Mail: karin.ernst(@)hueffenhardt.de oder Frau Lais, Telefon 06268 9205-11, Mail: kerstin.lais(@)hueffenhardt.de.

  • Datenschutz

Eine Einverständniserklärung zur Datenverarbeitung und ein Merkblatt zur Datenschutzgrundverordnung sind beigefügt.


Den ausgefüllten Anmeldebogen geben Sie bitte bis spätestens 15.12.2022 bei der Gemeindeverwaltung ab.