Gemeinde H�ffenhardt

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde Hüffenhardt

Einführung einer Kampfhundesteuer ab 01.01.2022

Der Gemeinderat der Gemeinde Hüffenhardt hat in seiner Sitzung am 18.11.2021 eine neue Hundesteuersatzung beschlossen.

Mit dieser neuen Hundesteuersatzung wurde auch ein separater Steuersatz für Kampfhunde eingeführt.

Sollten Sie im Besitz eines Kampfhundes sein, ist dieser bei der Gemeindeverwaltung anzuzeigen.

Gerne können Sie die Anzeige Ihres Kampfhundes bei der Gemeinde Hüffenhardt vornehmen oder aber direkt mit dem Steueramt in Haßmersheim – Frau Schreyer- Tel.: 06266/791-46, Birgit.Schreyer(@)Hassmersheim.de, Kontakt aufnehmen.